Sexualität

Sexualität ist wie ein Messer: Gefährlich – nützlich – göttlich.

Du kannst damit jemandem kurzfristig oder dauerhaft schaden. Du kannst damit jemanden erpressen, damit du bekommst, was Du willst. Du kannst damit jemandem die Würde nehmen. Du kannst die Ähren vom Halm schneiden um deinen Hunger zu stillen. Du kannst jede Woche Butter auf das gleiche Graubrot schmieren. Du kannst das Messer herumliegen und verrosten …

Sexualität ist wie ein Messer: Gefährlich – nützlich – göttlich. Weiterlesen »

Lieben als Kunst…

… das eigene Herz und das Herz des Partners zu öffnen. Muster-Ankündigung für ein Wochenendseminar, d.h. von Freitag abend bis Sonntag nachmittag. Anfragen von Seminarveranstaltern sind willkommen. Dies ist Wochenendseminar für Menschen, die in einer Liebesbeziehung sind oder gern in einer wären. Kommen Sie als Paar – das ist einfach. Falls Sie ohne Partner sind …

Lieben als Kunst… Weiterlesen »